Tipps Zum Beheben Von Java-CPU-Speicherlecks

Wenn Sie eine neue Java CPU Memory Leak-Meldung erhalten, sollte diese Anleitung hilfreich sein.

Only admnistrator owned posts can execute the [includeme] shortcode. This message is shown only to administrators.

Java-Produktionsanwendungen können aus vielen Gründen CPU-intensiv sein: schlecht angenommener Toolcode mit ineffizienten Schleifen, rekursive Systemaufrufe, ineffiziente Verwendung von Antwortzeilen (z.

Java-Anwendungen könnten möglicherweise große CPU-Ressourcen verbrauchen, um eine Vielzahl von Gründen zu erreichen: Schlecht entwickelter Anwendungscode aufgrund ineffizienter Ringe: rekursive Textnachrichten oder Methodensprachnachrichten, ineffiziente Verwendung von Sammlungen (z.B. übermäßig große ArrayLists anstelle der Verwendung von HashMaps) können ebenfalls sein verursacht.

Warum muss ich das richtige CAPTCHA ausfüllen?

Wie kann jemand ein Speicherleck in Java beheben?

Verwenden von Speicherprofilern. Speicher-Profiler sind Optionen, die potenziell die Speicherauslastung überwachen und dabei helfen können, Lecks zu erkennen.Detaillierte Garbage Collection. Um einen aufgezeichneten Java GC-Trace zu erstellen, kann Ihr Unternehmen die ausführliche Garbage Collection aktivieren.Verwenden von Logpile-Dumps.

Sind Speicherlecks a Problem in Java vorhanden?

Bei einer kleinen Java-Anwendung kann es zu einem Speicherleck kommen, aber es spielt möglicherweise keine Rolle, ob die JVM über ausreichende Speichermengen verfügt, um Ihr Programm auszuführen. Wenn Ihre eigene Java-Anwendung jedoch oft die ganze Zeit läuft, wird der Speicherverbrauch ein Problem sein. Dies liegt häufig daran, dass einer ständig laufenden Show wahrscheinlich irgendwann die internen Speicherressourcen ausgehen.

Das Durchführen eines CAPTCHA-Tests bestätigt, dass jemand ein Mensch ist, und gewährt Ihnen nicht nur dauerhaften Zugriff auf die Hauptwebsite.

Was kann ich tun, um dies in der sehr wichtigen Zukunft zu vermeiden?

Wenn diese Person eine private Internetverbindung verwendet, z.B. in Ihrem eigenen Haus, können Sie einen Virus auf der Kabelbox ausführen, um sicherzustellen, dass sie nicht mit Malware infiziert ist.

p>

Wenn Sie in einem Mitarbeiter- oder öffentlichen Netzwerk arbeiten, können Sie Ihren Netzwerkdirektor direkt bitten, den Dienst zu scannen, um falsch konfigurierte oder beschädigte Geräte zu finden.

Only admnistrator owned posts can execute the [includeme] shortcode. This message is shown only to administrators.

Ein weiterer Hinweis, um zu verhindern, dass diese Seite in Zukunft angezeigt wird, ist die Implementierung des Privacy Pass. Möglicherweise müssen Sie jetzt Version 2.0 aus dem Add-ons-Store von Firefox herunterladen.

Wie würden Sie das Problem beheben? eine Erinnerung in Java herausrieseln?

Verwenden von Speicherprofilern. Memory Profilersyati sind ältere Tools, die die RAM-Nutzung überwachen und dabei helfen können, Speicherlecks in einer Anwendung zu identifizieren.Detaillierte Müllgalerie. Sie können das ausführliche Garbage-Ranking gut aktivieren, um einen ausführlichen Java GC-Trace zu erhalten.Verwenden von Heap-Dumps.

Aus irgendeinem Grund habe ich alles so implementiert (hauptsächlich unerwartet aufgrund des Mangels an praktischem Empfang mit Java und der Unkenntnis für Multithreading).Dieser Code läuft wahrscheinlich weniger, als ich erwartet hatte, aber es stellte sich heraus, dass er eine hohe CPU-Auslastung hatte (sie liegt jetzt zwischen 30 % und 70 % nach verschiedenen Änderungen) und auffällige Speicherflecken (beim Start füllten sich etwa 2 GB RAM allmählich schlecht für viele GUI und als PC). Ich habe fast alles getan, um es zu beheben.

Java-CPU-Speicherleck

Ich wäre dankbar für einen Rat, was man direkt bei diesem Problem tun könnte (sogar wie es ein allgemeiner Rat für guten Kaffee ist).

Ich möchte meine CPU-Distanz auf mindestens einem niedrigen Niveau halten, und vor allem möchte ich die oben erwähnten Speicherlecks beheben.

So finden Sie Speicherlecks in Java-Webanwendungen

Die Suche nach überschüssigem Speicher in Ihrer Java-Anwendung kann eine nette Nadel im Heuhaufen sein, wenn Ihre ganze Familie ein Anfänger oder fortgeschrittener Java-Entwickler ist, der alles über die Erstellung von Java Virtual Machines (JVM) zu Hause weiß. Abhängig von Ihrem Profilierungsgerät kann Ihr Unternehmen die Java-Speicheranwendung jedoch leicht analysieren, indem es sofort kostenlose mlm-Vertriebs-Leads in Ihrem Produktions-Java-Anwendungsklumpen findet. Werfen wir einen Blick auf Ihr eigenes Java-Speicherleck, die handhabbaren Ursachen dieser Wasserlecks und die Fehlerbehebungsverfahren, um sie zu verbessern.

Java-Speicherleck

Kann Speicherlauf verursachen hohe CPU-Auslastung?

Notiz. Anwendungen, die Speicherabschirmung verwenden, können unnötige CPU-Auslastung verursachen. Da der Speicher des Systems, den Sie kaufen können, abnimmt, verlässt sich das System immer mehr auf das Senden der Seite. Je mehr das neue Auslagerungsregister verwendet wird, desto mehr freie Instanz wird für das Auslagern von Seiten zwischen dem Bereichsspeicher und dem virtuellen Speicher verwendet.

Der Speicherüberlauf wird einfach durch die Verwendung der tatsächlichen Referenzkette verursacht, die in PermGen gespeichert wird, und kann nicht mehr von der Garbage Collection erfasst werden. Klingt nach Geplapper, oder? Nun, bleiben Sie ruhig und machen Sie weiter, während ich fortfahre, was ich Ihnen erklären kann. Weil Webboxen ein Classloader-Mapping-System sind, um sicherzustellen, dass Sie große Anwendungen isolieren, und weil Verfeinerung A eindeutig durch ihren Namen und den Classloader identifiziert wird, der sie füllt. Auf diese Weise können Sie am Ende eine benannte Klasse duplizieren, von der Experten behaupten, dass sie in dieser bestimmten Solo-JVM mehrmals geladen wird – jede Klasse verwendet ihren eigenen code.class-Loader.

Einschließlich

  • Ein Objekt antwortet mit einem Verweis auf die Gruppierung (java.lang.Class), in der es erstellt wurde.
  • Die Klasse wiederum behält eine Ladedirektanzeige bei, die anzeigt, dass die Klasse sich damit gefüllt hat.
  • Der Class Any Loader behält die jeweilige Referenz auf jede geladene Klasse.
  • Dies hat das Potenzial, ein wirklich riesiges Referenzdiagramm zu werden, das für lange Zeit in einer großen Serie als manipuliert enden kann. Nicht zu vergessen, warum diese Klassen direkt auf den PermGen geladen werden. Daher wird in den meisten PermGen für jede Pins-Klasse, die direkt aus einer Webanwendung geladen wird, normalerweise ein bestimmtes Spielzeug einer echten Webanwendung untersucht. Diese Verweise bleiben oft während des Neuladens von Webanwendungen bestehen, und mit dem Neuladen werden mehr Klassen in PermGen gepinnt oder hängen sogar fest, was sich im Laufe der Zeit trifft.

    Was ist PermGen?

    Java-CPU-Speicherleck

    PermGen, kurz für Permanent Generation, ist unglaublich ein Haufen in der JVM, der so gestaltet ist, dass er die Volume-Reflektivität der JVM von Java-Klassen enthält, während er gleichzeitig String-Instanzen fixiert. Letzter Ausweg; Dies ist ein ausschließlicher Zweck des Heaps, getrennt vom allgemeinen Hauptziel. Ein natives Java-Paket, in dem die JVM die mit den geladenen Klassen gekoppelten Metadaten speichert.

    Kann Speicherabfluss eine hohe CPU-Auslastung verursachen?

    Notiz. Anwendungen für Speicherlecks können CPU-Überlastung verursachen. Da der verfügbare Speicher des Systems immer kleiner wird, wird sich das System zweifellos mehr und mehr an eine verschiedene Auslagerungsdatei erinnern. Je mehr die Änderungsdatei verwendet wird, desto mehr Zeit wird damit verbracht, Seiten zwischen dediziertem Speicher und echtem Speicher auszutauschen.

    Only admnistrator owned posts can execute the [includeme] shortcode. This message is shown only to administrators.

    Sind Speicherlecks ein Problem bei Java? ?

    Eine kleine Java-Anwendung kann Speicher verlieren, aber es spielt keine Rolle, ob die JVM genug Speicher hat, um ein Programm auszuführen. Wenn jedoch das eigene Java-Computerprogramm die meiste Zeit ausgeführt wird, ist ein Speicherleck ein definitives Problem. Dies liegt daran, dass einem normalerweise ausgeführten Programm wahrscheinlicher die Speicherressourcen ausgehen.