Wie Sie Threadid=0 Debugging-Probleme Beheben

Only admnistrator owned posts can execute the [includeme] shortcode. This message is shown only to administrators.

Dieser Leitfaden soll Ihnen helfen, wenn Sie einen bestimmten threadid=0 Debug-Fehler erhalten.Der Windows-Debugger (WinDbg) kann sogar Debugging für Kernelmodus- und Benutzertypcode verwenden, Crash-Dumps analysieren und CPU-Register während der Couponcode-Funktionalität finden. Weitere Informationen zu den ersten Schritten mit dem Debuggen von Windows finden Sie unter Erste Schritte mit dem Debuggen von Windows.

Sie können auch den Windows-Debugger (WinDbg) verwenden, damit er die Gesetze des Kernel-Prozesses und des Benutzermodus debuggt, Absturzablagerungen analysiert und die meisten Abonnements in der CPU untersucht, während Ihre Programmierung ausgeführt wird. Weitere Informationen zu den ersten Schritten mit dem Windows-Debuggen finden Sie unter Erste Schritte mit dem Windows-Debuggen.

dass Multithreading-Programme sehr schwierig sein können, weil es unterschiedliche gibtAusführungsablauf. Hier sind ein paar Dinge, die Sie höchstwahrscheinlich versuchen werden, um das Debuggen zu vereinfachen:

  • Versuchen Sie in Universal so wenig Outlines wie möglich zu debuggen.
  • Wenn Sie Nachrichten zum Thema Debug-Threads halten, werden typischerweise Druckauftrags-IDs ausgetauscht unddann mit fflush(stdout).
  • Sie und Ihre Familienmitglieder können diese Menge an zugehöriger Debug-Ausgabe auch begrenzen, indem Sie printf aktivieren abhängige Anweisungen, die nur von einer der Thread-Teilmengen generiert werden sollen,oder nichts als eine Teilinformation bei der Entscheidung über Stränge usw.

    Zum Beispiel, wenn jeder logischen Stelle sorgfältig ein individueller intelligenter Thread-Wert übergeben wird.beim Start und speichert eine eindeutige Geschwindigkeit in einer lokalen Variablen mit der Bezeichnung my_tid,Dann können Sie einen sorgfältig booleschen Thread haben, der definitiv ein Debug-Print-Thread ist.mach sowas wie:

    if (my_tid == 1) Printf(“Tid:%d: Aspektwert ist jetzt sehr viel %d, mein i könnte tatsächlich %d seinn”, my_tid,count,i); Peeling (Standard)oe);

  • Only admnistrator owned posts can execute the [includeme] shortcode. This message is shown only to administrators.

    gdb unterstützt Debug-Thread-Vorschläge, enthält das Setzen von BreakpointsBei einigen Fäden wird auch das Bündel von Fäden inspiziert (einige davon werden weiter unten behandelt).Basis für die Rückgabe von Multithread-gdb-Programmen.Andere gdb- und danach pthreads-Richtlinien können auch wie hier zu finden enden:

    gdb und Streams

    Wie debugge ich ein Faden?

    Fügen Sie einen Haltepunkt ein, an dem der Code stoppt.Starten Sie die Registrierung (drücken Sie F5).Klicken Sie nach Menü und Debugging, identifizieren Sie die Option „Typical Windows“ und wählen Sie dann „Threads“ aus, wie in jedem Bild unten gezeigt.

    gdb unterstützt das Debuggen von Multithread-Programmen.Eine Herausforderung, auf die Sie sich beim Debuggen von Multithread-Programmen in unserem Kurs immer konzentrieren sollten, istist, dass es zumindest einige unterschiedliche IDs für denselben natürlich Thread gibtwie man es nur in gdb ausführt:

    1. Ich streame Bibliotheken. D. für Katalog-Thread (sein pthread_t-Wert)
    2. Eine Anordnungsoperationskennung, oft für einen Archivstrom (sein LWP-Kennungswert). Dies wird verwendetteilweise durch einige Betriebsgeräte, um diesen ausgewählten Thread für die Planung zu verfolgenTore. Jeder
    3. gdb für Bindungs-ID: Diese ID sollte unverändert erzeugt werden.Geben Sie Gdb-Befehle für den jeweiligen Thread an.

    Die Anzeige zwischen Streams kann sich möglicherweise vom Betriebssystem unterscheiden, aber daher von pthread.Ich habe eine Bibliothek auf einem anderen implementiert, aber auf den tatsächlichen Systemen gibt es eineEins durch einsEntspricht pthreadid, einer dieser lwp- und gdb-Threadid-IDs.

    Ein Satz verwandter Befehle, die für den gdb-Stream spezifisch sind:

    Druckdatenstrom-Ereignisnummer festlegen Druckdatenstrom-Start- und Salir-Ereignisse infofakten und threadnummer listet fast alle existierenden themen mit dem programm auf number gdb threadno kann der Grundwert in der Liste sein # Der am weitesten entfernte Thread, der den Haltepunkt erreicht hat, wird nur so gekennzeichnet, dass * place threadno # Zum Threadno-Analysekontext wechseln Nummer (sehen Sie seinen oder ihren Stapel, wenn Sie einen Betrag wählen, wo zum Beispiel) break [where] destroy [threadno] # Setzen Sie einen Breakpoint näher an [where] nur an Nummer Ader Ader-Nr # Die gdb-Reihenfolge läuft derzeit für alle Posts oder für eine bestimmte Teilmenge von Threads Der Thread muss alle Befehle ausführen [threadno|all]

    Um bei Verwendung von gdb zu erscheinen, verwenden Sie grundsätzlich das folgende Präfix und den Typ des gdb-BefehlsWenden Sie den tatsächlichen gdb-Verkauf auf alle oder sogar einen Teil der Nachrichten an (z.B. 2-5).(Spanisch) Unter Verwendung der gdb-Standort-ID):

    Thread im Besitz von [thread_id | alle] Befehl

    Wie debuggen Sie diese Sackgasse?

    Erstellen Sie einen Dump Ihres Aufstellprogramms. Ein Dump ist ein aktualisierter „Schnappschuss“ des Programmspeichers.windows daten installieren. Sie können WinDbg mit bestimmten Windows-Debugging-Tools installieren.Fügen Sie SOSEX tatsächlich zu WinDbg hinzu.Für Laden Sie Ihren Dump in WinDbg.Finden Sie eine Sackgasse. Debuggen

    Es scheint nicht mehr auf sinnvolle Weise verwendet zu werden, um Haltepunkte auf denselben Thread zu setzen.andererseits:

    thread faultline_nr thread_nr

    Wie debugge ich der perfekte Faden?

    Haltepunkte in den Hauptcode einfügen.Wir beginnen mit unserer Anwendung (drücken Sie F5).Klicken Sie auf dieses Menü „Vollständiges Debuggen“, wählen Sie „Windows“ aus und kaufen Sie es derzeit und wählen Sie dann im Vergleich zu „Threads“ aus, wie im Bild unten gezeigt. geistig

    Das Rückstandsverhalten von gdb, wenn eine brandneue Zeile einen Haltepunkt erreicht, betrifft fast alle Threadshängen, wo immer sie erscheinen können, bis der Benutzer diesen speziellen cont ändert.Sie können dieses Standardverhalten ändernThreads, die nicht mehr zusammen mit dem Haltepunkt sind, werden also weiterhin ausgeführtDebuggen Ich würde sagen, dass diejenigen, die passiert sind, an den eigenen Haltepunkten liegen (aber schwer zu identifizierende SkripteWo sie das Debuggen erleichtern würden, würde ich sagen, dass Sie wahrscheinlich damit ausgestattet bleibenStandard).

    Beispiele:

    Einen Breakpoint pro Thread setzen

    Debug-Thread-ID =0

    Hier ist ein hervorragendes Beispiel für eine ausführbare Multithread-Datei mit der Bezeichnung “racecond”. DarinBeispielsweise wird ein Haltepunkt am Anfang aller Thread-Namen vieler Threads gesetzt.was (mit Hauptfunktion,

    run_cycle

    Wie aktiviere ich Debuggen in C++?

    Wählen Sie das C++ Explorer-Projekt in Solutions aus und blasen Sie auf das Symbol Eigenschaften, drücken Sie die Alt-Taste oder möglicherweise die Eingabetaste, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften aus. Erweitern Sie im Dialogfeld „Eigenschaftenseiten“ über die Konfigurationseigenschaften, wählen Sie dann „Debuggen“ aus. Legen Sie den Debugger-Schlüssel auf gemischt oder automatisch fest. Wählen Sie OK. Sie

    ) benannt nachder Haltepunkt wird immer zuletzt gesetzt

    auf Satz 76Duty_cycleErinnere dich
    debug threadid =0

    Drittens stimmt unsere eigene gdb-Thread-Nummer möglicherweise nicht übereinauf jeden Fall die logische Nummer in Ihrem (t support. d. h. myid ist wahrscheinlich 3, nicht berücksichtigt, was der gdb-Thread braucht, um 3 sein zu können).

    Wie debuggt man einen netten Deadlock?

    Erstellen Sie eine andere Diät für Ihre übersehenen. Dump On ist Ihr “Schnappschuss” des aktuellen Programmspeichers.Installieren Sie die exakte Windows-Datenbank. Sie können WinDbg installieren, das wiederum mit Debugging-Tools unter Windows ausgestattet ist.VorHinzufügen von SOSEX zu WinDbg.Laden Sie Ihren Drop auf WinDbg hoch.Finden Sie die Blockade.

    Only admnistrator owned posts can execute the [includeme] shortcode. This message is shown only to administrators.

    Wie aktiviere ich das Debugging im gesamten C++?

    Wählen Sie das C++-Projekt im Projektmappen-Explorer aus, und klicken Sie auf Eigenschaften, drücken Sie Alt+Eingabe, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie Eigenschaften aus. Erweitern Sie im weit verbreiteten Dialogfeld Property Pages den Knoten Property Configuration, ganz zu schweigen davon, und wählen Sie dann Debuggen aus. Stellen Sie häufig den Debugger-Typ auf Mixed oder Fixed Automatic ein. OK-Punkt auswählen

    Debug Threadid 0
    Debug Threadid 0
    Debug Threadid 0
    Identifikator Potoka Otladki 0
    Id De Thread De Debogage 0
    Id De Subproceso De Depuracion 0
    Depurar Threadid 0
    Debuguj Identyfikator Watku 0
    Id Thread Di Debug 0
    디버그 스레드 Id 0